Der Kirchenkreis Köln-Mitte hat eine weibliche und eine männliche Vertrauensperson benannt, an die sich jede bzw. jeder bei einer Vermutung von sexualisierter Gewalt wenden kann. Diese haben die Funktion eines „Lotsen im System“: Sie ermöglichen ein vertrauliches Gespräch und überlegen mit den Gesprächspartners/-innen gemeinsam, ob und welche Schritte hilfreich sind.

Vertrauenspersonen:

Pfarrerin Miriam Haseleu
Tel. 0221 29868795
E-Mail: miriam.haseleu@ekir.de

Pfarrer Markus Herzberg
Tel.: 0221 16913494
E-Mail: markus.herzberg@ekir.de